Indikatoren zum gesellschaftlichen Zusammenhalt

Das Statistische Amt führt das Indikatorenset zum Gesellschaftlichen Zusammenhalt im Umfang von 37 Indikatoren im Auftrag der Kantons- und Stadtentwicklung. Die Zahlen werden laufend aktualisiert und zusätzlich alle vier Jahre im Rahmen eines Indikatorenberichts der Öffentlichkeit präsentiert.

Weitere Informationen zum Indikatorenset

  1. Inhalt
  2. PDF-Bericht
  3. Informationen zum Thema
  4. Kontakt

Der Begriff «Gesellschaftlicher Zusammenhalt» meint die Qualität des gemeinschaftlichen Miteinanders in einem territorial abgegrenzten Allgemeinwesen.

Die Indikatoren zum gesellschaftlichen Zusammenhalt basieren mehrheitlich auf Daten der kantonalen Befragungen und werden mit Zahlen aus kantonalen Registern sowie Datenbeständen des Bundesamtes für Statistik BFS ergänzt. Das Set folgt einer Struktur von drei Kernbereichen des gesellschaftlichen Zusammenhalts: «Soziale Beziehungen», «Vertrauen in die Mitmenschen» sowie «Akzeptanz von Diversität».

 

Jonas Eckenfels
Telefon +41 61 267 8748
Mail      E-Mail

nach oben