Zahl des Monats

Jeden Monat widmen wir uns einem Schwerpunktthema und stellen ausgewählte Aspekte zu einer spezifischen Kennzahl näher vor. Sie finden dort alles Wissenswerte in übersichtlicher Form präsentiert.

Juli 2020

14 706 Kurzanfragen wurden am Statistischen Amt im Jahr 2019 beantwortet bzw. verarbeitet. Das sind an die 60 Anfragen pro Arbeitstag.

Juni 2020

442 Millionen Franken mussten Quellenbesteuerte in Basel-Stadt im Jahr 2018 entrichten. Das sind im Schnitt gut 6'000 Franken pro Veranlagung.

Mai 2020

402 589 Kilo Fracht wurden am 25.03.2020 am Basler EuroAirport abgefertigt. Das ist die zweithöchste Tagesmenge an Post und Luftfracht seit 2010.

April 2020

60 Prozent weniger Velos fuhren in den ersten zwei Wochen des Lockdowns (17.-31.3.) am Wochenende im Schnitt über die Wettsteinbrücke, verglichen mit dem gleichen Zeitraum im Vorjahr.

März 2020

68 Todesfälle gehen von 1995-2017 auf die Grippe zurück. In Basel-Stadt starben 19 Männer und 49 Frauen an den direkten Folgen einer Grippe. Das sind 0,1% aller Todesfälle.

Februar 2020

2 108 Personen haben 2019 an der letzten baselstädtischen Bevölkerungsbefragung  teilgenommen und über 80 Fragen rund um das Leben im Stadtkanton und grenznahen Dreiland beantwortet.

Januar 2020

865 Wohnungen wurden im Jahr 2019 im Kanton Basel-Stadt neu gebaut. Das sind so viele wie seit 1981 (924) nicht mehr. Im Durchschnitt weist eine Neubauwohnung eine Fläche von 85 Quadratmeter aus.

Dezember 2019

707 Einwohnerinnen und Einwohner waren 1980 90 Jahre alt oder älter. Ende 2018 hat sich diese Zahl auf 2 976 mehr als vervierfacht. Ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung stieg gleichzeitig von 0,3 auf 1,5%.

November 2019

4 942 baselstädtische Studierende besuchten m Herbstsemester 2018 eine Schweizer Hochschule. 70% studierten an der Universität Basel oder der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW.

Oktober 2019

44 653 Stimmen waren nötig, um an den Nationalratswahlen 2019 in Basel-Stadt für ein Mandat in Frage zu kommen. Das entspricht 16,7% aller Stimmen. Die 5 Mandate wurden bereits in der ersten Verteilrunde vergeben.

September 2019

533 830 Kinoeintritte wurden 2018 in Basel-Stadt registriert. Gut die Hälfte der gezeigten Filme wurde in Europa produziert. Die meisten Eintritte verbuchten jedoch US-amerikanische Produktionen.

August 2019

1,0% beträgt die Leerwohnungs-quote in Basel-Stadt im Juni 2019. Seit 2014 (0,2%) stieg sie zum fünften Mal in Folge an. Aktuell stehen rund 1100 Wohnungen leer, das sind etwa 350 mehr als vor einem Jahr.